Benefiz-Gala ein voller Erfolg

am .

Benefizkonzert GransdorfDie alljährliche Benefiz-Gala der Kreismusikschule fand in diesem Jahr in der Pfarrkirche in Gransdorf statt.

Vor vollbesetztem Haus gaben die Musikerinnen und Musiker ein klassisches und vorweihnachtliches Konzert, das alle Zuhörer begeisterte.

Niederschrift der Gemeinderatssitzung vom 12.11.2015

am .

Wappen von Gransdorf am DorfplatzUnter Vorsitz von Ortsbürgermeister Friedebert Spoden fand am 12.11.2015 um 16:00 Uhr eine Sitzung des Gemeinderates statt. Anwesend waren die Mitglieder Wolfgang Grün, Jörg Jeitner, Helmut Kremer, Theresia Schumacher, Alfred Stuckart, Udo Thome und Timo Willems.

Auf Einladung begleiteten die Sitzung VfW Andrea Mayers (Vertreterin der Verwaltung und Schriftführerin) sowie Revierleiter Richard Wagner, Forstamt Bitburg (zu TOP 1).

Der falsche Graf und die Internetbaronin

am .

theater-teaser

Theatergruppe Gransdorf e. V. präsentiert:

Der falsche Graf und die Internetbaronin

Vorverkauf (mit Platzreservierung) ab dem 01.12.2015 hier:

Friseursalon Heinz Willems, Gransdorf   Tel.: 06567 8488
Gasthaus "Zum Holzwurm", Gransdorf   Tel.: 06567 8419

St. Martin 2015

am .

teaser

Unser diesjähriger St. Martins Umzug war ein voller Erfolg.

Die vielen Kinder mit ihren Laternen, und die zahlreichen Besucher begleiteten singend den St. Martin und unseren Musikverein Eifelkapelle Gransdorf/ Alte Kameraden Eisenschmitt durch die Straßen der Gemeinde.

Vielen Dank!

am .

teaserAuch in diesem Jahr konnte unser alljährlicher Aktionstag im Herbst wieder erfolgreich am Samstag, 17.10.2015, durchgeführt werden.

Um die Grillhütte wurde neuer Split verteilt, die beiden Buswartestellen wurden aufgehübscht und auf dem Friedhof wurden Äste und Hecken zurückgeschnitten sowie Unkraut entfernt. Zum Abschluss traf man sich zum wohlverdienten Mittagessen.

25 Jahre Ackerbauverein Südeifel – ein Festrückblick

am .

teaser

### Update: Jetzt mit Video ###

Nach Tagen des Aufbaus war es am Samstag den 5. September endlich soweit: Das Fest konnte beginnen. Leider hatte Petrus kein Erbarmen mit uns und bescherte uns am Samstag immer wieder Regen.

Nachdem die ersten Traktoren bereits freitags angereist waren, kamen trotz Regen und Kälte im Laufe des Samstages über 50 weitere hinzu. Auch fanden sich immer wieder regenfreie Zeitfenster, in denen gedroschen und gepresst werden konnte.

Aktionstag für die Gemeinde

am .

aktionstag 2015Zu unserem alljährlichen Arbeitseinsatz im Herbst treffen wir uns am Samstag, den 17.10.2015, um 09.00 Uhr, auf dem Dorfplatz.

Neben den Arbeiten auf dem Friedhof sollen auch andere dringende Arbeiten (z.B. auf dem Dorfplatz und bei der Bushaltestelle) durchgeführt werden. Dabei wird es sich überwiegend um Verschönerungsarbeiten wie z.B. Unkraut und Gestrüpp entfernen, kehren und Hecken schneiden handeln.

Benefiz-Gala in Gransdorf

am .

Benefiz-GalaDie traditionelle Benefiz-Gala der Musikschule des Eifelkreises Bitburg-Prüm findet in diesem Jahr am Sonntag, 6. Dezember, 17.00 Uhr, in der Pfarrkirche in Gransdorf statt.

Die beliebte Veranstaltung gastiert seit dem Jahr 2000 an jährlich wechselnden Orten des Landkreises. Die Musikschule hilft dabei durch den Reinerlös des Abends mit, wichtige kulturelle und gesellschaftliche Institutionen und Vorhaben der Ortsgemeinden zu fördern.

Bürgerpreis für Norbert Aßmann

am .

cache 44793869Auch in diesem Jahr wurde der Deutsche Bürgerpreis wieder im Rahmen eines Festaktes im Kundenzentrum der Kreissparkasse Bitburg-Prüm an zehn Preisträger in den Kategorien „Lebenswerk“ und „Alltagshelden“ überreicht.

Unter der Schirmherrschaft von MdB Patrick Schnieder wird der bundesweite Preis jährlich von der Initiative „für mich. für uns. für alle“, einem Bündnis aus engagierten Bundestagsabgeordneten, den Sparkassen, Städten, Landkreisen und Gemeinden verliehen.

Theatergruppe Gransdorf richtete Seniorentag aus

am .

teaserFür den 04.Oktober 2015 hatte die Theatergruppe Gransdorf alle Seniorinnen und Senioren, die das 63.Lebensjahr vollendet haben, in die Gemeindehalle Gransdorf eingeladen.

Über 60 Bürgerinnen und Bürger waren zu einem gemeinsamen Mittagessen und geselligen Beisammensein gekommen.

Tag des offenen Denkmals 2015

am .

teaserMotto: Handwerk, Technik, Industrie

Beim diesjährigen Tag des offenen Denkmals am Sonntag, 13. September, präsentierten sich auch unser Kalkofen sowie das daneben befindliche Göpelwerk den interessierten Besuchern.

Es fanden sachkundige Führungen statt, bei denen auch die Ackerbauscheune sowie eine alte Schmiede besichtigt werden konnten.