Seniorentag in Gransdorf am 02.10.2016

am .

Seniorentag 2016Für den 02.Oktober 2016 hatte die Theatergruppe Gransdorf alle Seniorinnen und Senioren, die das 63.Lebensjahr vollendet haben, in die Gemeindehalle Gransdorf eingeladen.

Über 70 Bürgerinnen und Bürger waren zu einem gemeinsamen Mittagessen und geselligen Beisammensein gekommen.

Gedenkfeier zu Allerheiligen

am .

Gedenkfeier Totensonntag 2Im Anschluss an das Hochamt am Sonntag, 30.10.2016, 09.30 Uhr, und vor der Prozession zum Friedhof, findet am Ehrenmal bei der Kirche eine Gedenkfeier für unsere Gefallenen und Vermissten der beiden Weltkriege statt.

Der Musikverein und die Freiwillige Feuerwehr wirken bei der Gestaltung der Feier mit. Die Bevölkerung ist recht herzlich eingeladen.

Friedebert Spoden
Ortsbürgermeister

Ehemalige Lehrertoilette im Gemeindehaus saniert

am .

Teaser„RWE (jetzt: innogy) -  Aktiv vor Ort“ hilft

Nachdem in den vergangenen beiden Jahren die Sanierung der Damen- und Herrentoiletten im Gemeindehaus erfolgreich durchgeführt wurden, konnte nunmehr die für dieses Jahr vorgesehene Komplettsanierung der ehemaligen Lehrertoilette realisiert werden.

Es wurden alle Wasser-, Abwasser-, Strom- und Heizungsleitungen erneuert. Ebenfalls wurden neue Wand- und Bodenfliesen, eine behindertengerechte Toilette, ein Urinal sowie ein neues Waschbecken und neue Lampen eingebaut.

Neuer Wehrführer in Gransdorf

am .

 

IMG 1291

Nachdem der bisherige Wehrführer Wolfgang Grün nach nur zwei jähriger Tätigkeit sein Amt zur Verfügung stellte, wurde durch die aktiven Mitglieder der Wehr in der Versammlung am 17.09.2016 ein neuer Wehrführer gewählt.

Die Wahl erfolgte im Beisein des 1. hauptamtlichen Beigeordneten der Verbandsgemeinde Bitburger-Land, Herr Rainer Wirtz, Wehrleiter Klaus-Peter Dimmer sowie Ortsbürgermeister Friedebert Spoden und einigen Alterskameraden. 

Herzlichen Glückwunsch - Klaus Neisen feiert 90. Geburtstag

am .

IMG 6035Vor 90 Jahren wurde Nikolaus Neisen, von allen Klaus genannt, in Pickließem geboren. Er wuchs mit 6 Geschwistern bei seinen Eltern Johann und Margarethe Neisen auf.
Schon in der Schulzeit half er in einem großen landwirtschaftlichen Betrieb in Pickließem mit. Nach der Schule machte er eine Lehre zum Schmied. Zwei Jahre später wurde er zum Kriegsdienst eingezogen und geriet schwer verwundet in englische Gefangenschaft.

Wieder in der Heimat lernte er auf einem Tanzfest Leni Peters aus Hof Gelsdorf kennen und im November 1947 wurde in Trier St. Paulin geheiratet. Sie bekamen  4 Kinder.

Aktionstag 2016

am .

IMG 4882Zu unserem alljährlichen Arbeitseinsatz im Herbst treffen wir uns am

Samstag, den 15.10.2016, um 09.00 Uhr

auf dem Dorfplatz.

Neben den Arbeiten auf dem Friedhof sollen auch andere dringende Arbeiten (z.B. auf dem Dorfplatz und bei der Bushaltestelle) durchgeführt werden. Dabei wird es sich überwiegend um Verschönerungsarbeiten wie z.B. Unkraut und Gestrüpp entfernen, kehren und Hecken schneiden handeln. 

Einladung zum Seniorentag

am .

seniorentag 2016Der diesjährige Seniorentag der Pfarrgemeinde Gransdorf findet statt am

Sonntag, den 02.10.2016

Ab 11.30 Uhr sind alle Bürgerinnen und Bürger, die bis Ende 2016 das 63.Lebensjahr vollenden sowie deren Ehegatten oder Lebensgefährten zu einem gemütlichen Beisammensein herzlich eingeladen.

Auf Ihr Kommen freut sich die
Theatergruppe Gransdorf e.V.