Ein Doktor muss her

am .

Ein Doktor muss herDie Theatergruppe Gransdorf führt den lustigen Drei-Akter "Ein Doktor muss her" auf.

An folgenden Terminen finden die Aufführungen im Gemeindehaus in Gransdorf statt:

  • Samstag    21.04.2018    20.00 Uhr
  • Samstag    28.04.2018     20.00 Uhr
  • Sonntag    29.04.2018     15.00 Uhr
  • Samstag    05.05.2018    20.00 Uhr

Einlass ist jeweils 1 Stunde vor Spielbeginn.

Eintritt: 7,-Euro / Abendkasse 8, -Euro

Herzlichen Glückwunsch zum 95. Geburtstag

am .

Leni NeisenAm 4.3.2018 beging Leni Neisen aus Hof Gelsdorf ihren 95. Geburtstag.

Gefeiert wurde im kleinen Kreis. Es wünschten ihr alles Gute ihr Mann Klaus, ihre Kinder, Enkel- und Urenkelkinder sowie die Verwandtschaft und Nachbarschaft.

Aktion „Saubere Landschaft“ in Gransdorf

am .

saubere landschaft 2018Wie in jedem Jahr haben sich auch in diesem Jahr wieder zahlreiche Gransdorfer an der Aktion „Saubere Landschaft“ beteiligt. 28 freiwillige Helfer, darunter viele Kinder und Jugendliche, trafen sich um 09.00 Uhr, um die Gemarkung von achtlos weggeworfenem Unrat und Müll zu befreien.

Bis zum Mittag wurden etliche Müllsäcke mit Abfall gesammelt.

Altkleidercontainer jetzt auch in Gransdorf

am .

IMG 4659Die Ortsgemeinde Gransdorf hat der Krebsgesellschaft Rheinland-Pfalz e.V. eine Fläche zum Aufstellen eines Altkleidercontainers neben den Altglassammelcontainern bei der Brücke zur Verfügung gestellt.

Vor einigen Tagen erfolgte die Aufstellung.

Rosenmontags-Umzug in Gransdorf

am .

fastnacht 1Unser diesjähriger Fastnachts-Umzug, organisiert vom Musikverein, startet am Rosenmontag um 14.11 Uhr in der Oberstrasse, zieht vorbei Kirche und Holzwurm und endet am Gemeindehaus.
Dort ist dann noch Närrisches Treiben und fröhliches Beisammensein. DJ Nico macht Musik.

Krippenausstellung war ein voller Erfolg

am .

2017-12-02 Krippenausstellung Gransdorf 1Nach den Krippenausstellungen in den Jahren 2003 und 2008 fand am 1. und 2. Adventswochenende erneut eine Krippenausstellung in der Gransdorfer Pfarrkirche statt.

Präsentiert wurden 66 wunderschöne Krippen. Daneben wurden den Besuchern ein musikalisches Rahmenprogramm sowie ein Weihnachtsbasar geboten.

Niederschrift der Gemeinderatssitzung vom 06.02.2018

am .

Wappen von Gransdorf am DorfplatzUnter Vorsitz von Ortsbürgermeister Friedebert Spoden fand am 06.02.2018 um 18:00 Uhr eine Sitzung des Gemeinderates statt. Anwesend waren die Mitglieder Johannes Fösges, Jörg Jeitner, Helmut Kremer, Theresia Schumacher, Udo Thome und Timo Willems.

Auf Einladung begleiteten die Sitzung als Vertreter der Verwaltung Klaus-Peter Klauck und zu TOP 2 Revierleiter Richard Wagner.

Kirmes in Gransdorf

am .

kirmesDer Musikverein „Eifelkapelle Gransdorf.e.V“ lädt herzlich alle Leute aus nah und fern ein, mit uns Kirmes zu feiern.

Neben Gardetänzen und närrischen Beiträgen ist ganz sicher der Auftritt der „Gransdorfer Schürzenjäger“ einer der Höhepunkte des Abends. Die Gransdorfer Hobbymusiker standen schon vor genau 25 Jahren zur Kirmes hier auf der Bühne und haben extra für dieses Jahr ein etwa 90 minütiges Programm einstudiert. Außerdem wird ein DJ an diesem Abend für Stimmung sorgen!

Start des Kirmesabends ist pünktlich um 20.00 Uhr im Gemeindehaus, also, kommt und feiert mit uns.

Pia Jung

Gnadenhochzeit Magdalena und Nikolaus Neisen

am .

610 7528Die Eheleute Nikolaus und Magdalena Neisen aus Hof Gelsdorf feierten am 25. November 2017 das besondere Fest der Gnadenhochzeit, sie sind also 70 Jahre verheiratet.
Magdalena, von allen Leni genannt, wurde in Schleidweiler geboren. Sie verlor früh ihren Vater und wuchs mit Mutter und Bruder in Hof Gelsdorf, dem Heimatort der Mutter, bei den Großeltern im landwirtschaftlichen Betrieb auf.