Impressionen von der TV-Fotoaktion

am .

01Ein voller Erfolg war unsere Fotoaktion mit dem Trierischen Volksfreund am Samstag, den 01.09.2012. Bei strahlendem Sonnenschein versammelten sich pünktlich um 14.00 Uhr 127 Gransdorfer zum gemeinsamen Fototermin mit dem Fotografen Klaus Kimmling.

Friedhofsmauer in Hof Gelsdorf saniert

am .

Sanierung der Friedhofsmauer Hof GelsdorfAuch in diesem Jahr haben sich die Rentner Johann Keil, Winfried Melcher und Jakob Willems wieder ehrenamtlich in der Ortsgemeinde engagiert.

Nachdem sie im Jahr 2011 die Wegekreuze und Gedenksteine saniert haben, richteten sie ihr Augenmerk in diesem Jahr auf die Sanierung der Friedhofsmauer in Hof Gelsdorf.

Unser Dorf hat Zukunft

am .

Anfang des Jahres 2006 beschloss man im Gemeinderat Gransdorf am Wettbewerb "Unser Dorf hat Zukunft", der auf Ebene des Kreises Bitburg-Prüm stattfindet, teilzunehmen. Früher hatte dieser Wettbewerb den Namen "Unser Dorf soll schöner werden", die letzte Teilnahme der Ortsgemeinde Gransdorf daran war im Jahre 2002. Nach dem Beschluss wurde geplant, gearbeitet, geputzt und auch in so manchen Ecken aufgeräumt.

Anerkennung als Schwerpunktgemeinde in der Dorferneuerung

am .

(Schreiben des Innenministers Karl Peter Bruch vom 27.03.2009 an Ortsbürgermeister Alois May)

Ortsbürgermeister Alois May bei der Überreichung der Anerkennung"Sehr geehrter Herr Ortsbürgermeister May,
ich erkenne Ihre Ortsgemeinde Gransdorf als Investitions- und Maßnahmenschwerpunkt der Dorferneuerung ab dem Programmjahr 2009 an. Diese Anerkennung ist zeitlich befristet, sie beträgt längstens sechs Jahre.

Ich empfehle Ihrer Ortsgemeinde, soweit dies noch nicht geschehen ist, zu Beginn der Schwerpunktförderung die Durchführung nachfolgender Maßnahmen: